Ein besonderes Projekt ging zu Ende

Ein besonderes Projekt ging zu Ende

Am Freitag, 19.05.2017 fand die Abschlussveranstaltung statt unseres Qualifizierungsangebotes „Experte/-in für Medienpädagogik in der Ausbildung (EMPA)“.

Von den 82 aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern erhielten 52 das wohlverdiente Zertifikat, ausgestellt durch die Deutsche Berufsausbilder Akademie DBA. Worum ging es in diesem Kursangebot?

Begonnen hatte alles mit einer Ausschreibung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Titel „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“.  Es sollten bis zu 100 Ausbilderinnen und Ausbilder „niederschwellig“ mit den Themen Medienpädagogik und Medienkompetenz vertraut gemacht werden.

Ziele des Förderprogramms. Quelle:  BMBF, „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“, S.5

 

Als traditionelles Fernlehrinstitut war es uns in der Christiani-Akademie sehr schnell klar, dass wir ein berufsbegleitendes Angebot stricken würden. Außerdem sollte es eine Plattform geben, die den Zugriff auf Inhalte und vor allem Videos ohne unnötige Hürden ermöglichte. Und dies von allen Geräten und Betriebssystem übergreifend. Diese fanden wir bei der Hochschule Lübeck. Unter www.mooin.oncampus.de werden dort MOOCs angeboten, Massive Open Online Courses. Also Kurse für Alle, umsonst und ohne Teilnehmerbegrenzung.

Mehr lesen